Kann die Gemeinnützigkeit bei Satzungsänderungen erneut geprüft werden?

Wenn sich durch eine Satzungsänderung die Verhältnisse, die für die Feststellung einer Gemeinnützigkeit erheblich sind, ändern, muss das Finanzamt die Feststellung aufheben und die Satzung erneut prüfen. So urteilte das FG Berlin-Brandenburg in einem Urteil vom 01.11.2018. Bisher war nicht klar, ob die Aufhebung auch erfolgen muss, wenn die geänderte...