Corona- Bund und Länder bringen sog. Härtefallhilfe auf den Weg

Diplom-Kaufmann Mario Fuhs - Steuerberater News

Sehr geehrte Damen und Herren, durch die Härtefallhilfen sollen Unternehmen und Selbstständige, die von den bisherigen Unternehmenshilfen nicht berücksichtigt wurden, gefördert werden. Die Härtefallhilfen sind ein Angebot des Bundes an die Länder. Die Bundesländer, die sich beteiligen wollen, schließen dazu eine Verwaltungsvereinbarung mit dem Bund. Die Antragsstellung und Bewilligung erfolgt über die Länder selbst. Die Höhe der Unterstützungsleistung orientiert sich …

Neue Entwicklungen bei der Neustarthilfe

Diplom-Kaufmann Mario Fuhs - Steuerberater News

Sehr geehrte Damen und Herren, Soloselbstständige sollen durch die Neustarthilfe finanziell unterstützt werden, wenn sie aufgrund von Corona im Zeitraum von Januar bis Juli 2021 starke Umsatzeinbußen aufweisen. Da die Soloselbstständige meist nur geringe betriebliche Fixkosten haben, kommt daher die Überbrückungshilfe III für sie nicht in Frage. Natürliche Personen können nun selbstständig oder über den Steuerberater, bzw. Wirtschaftsprüfer die Anträge …

Steueroptimierter Kauf einer GmbH

Diplom-Kaufmann Mario Fuhs - Steuerberater News

Planen Sie den Kauf einer GmbH und möchten den Kaufpreis fremdfinanzieren, gibt es einen entscheidenden Nachteil: Sie können die Finanzierungskosten (z.B. Zinsen und ähnliche) in der Regel nicht steuerlich geltend machen. Der Grund: die Beteiligung wird im Privatvermögen gehalten und Sie müssen die Finanzierungskosten aus dem „Nettovermögen“ zahlen. Die Alternative: eine ertragssteuerliche Organschaft Erwerben Sie die GmbH mit einer Beteiligungsgesellschaft, …

Steuerfreie Leistungen von Jugendherbergen

Diplom-Kaufmann Mario Fuhs - Steuerberater vereine

Leistungen von Jugendherbergen sind nach § 4 Nr. 24 UStG umsatzsteuerfrei. Allerdings gilt dies nicht für alle Einrichtungen und auch nicht für alle Leistungen. Eine weitere Beschränkung gibt es für die Empfänger dieser Leistungen. Jugendliche bis zu 27 Jahren, die Betreuer, und Familien mit Kindern zählen zu den Leistungsempfängern, die dem Zweckbetrieb zuträglich sind. Damit sind (bestimmte) Leistungen an sie …

Corona- Vereinfachte Stundungsanträge für betroffene Betriebe bis 30.06.2021

Diplom-Kaufmann Mario Fuhs - Steuerberater News

Sehr geehrte Damen und Herren, von der Corona-Pandemie betroffene Betriebe haben, nach einstimmigen Beschluss der Länder, weiterhin die Möglichkeit vereinfachte Stundungsanträge bis zum 30.06.2021 zu stellen. So können Betriebe seit dem Frühjahr 2020 bereits in einem einfachen Verfahren Stundungen oder Herabsetzungen von Vorauszahlungen beantragen. Es müssen keine Zinsen oder Säumniszuschläge gezahlt werden. Bei Fragen sprechen Sie uns bitte an. Mit …

Fristverlängerung zur Abgabe der Steuererklärungen 2019 Sonderregelungen auf Grund der Corona-Pandemie

Diplom-Kaufmann Mario Fuhs - Steuerberater News

Sehr geehrte Damen und Herren, im Gesetz zur Verlängerung der Steuererklärungsfrist in beratenen Fällen und der zinsfreien Karenz für den Veranlagungszeitraum 2019 vom 15. Februar 2021, beschließt der Gesetzgeber in Artikel 2 §36 eine Sonderregelung auf Grund der Corona-Pandemie. Hier wird die Frist zur Abgabe der Steuererklärung 2019 vom 28.02.2021 auf den 31.08.2021 verlängert. Der Zinslauf für 2019 beginnt nicht …

Klimaschutz gilt jetzt als gemeinnütziger Zweck

Diplom-Kaufmann Mario Fuhs - Steuerberater vereine

Mit dem neuen Jahressteuergesetz 2020 wurde der Klimaschutz als neuer gemeinnütziger Zweck in die Abgabenordnung aufgenommen. Die bisherigen Zwecke des Umwelt- und Naturschutzes wurden dadurch erweitert und Unternehmen, die den Klimaschutz fördern, können sich ab sofort als gemeinnützige Organisationen anerkennen lassen. Aus der Gemeinnützigkeit folgt die Möglichkeit, Spenden, Erbschaften und in der Regel auch öffentliche Mittel (z.B. Fördermittel und Zuschüsse) …