Ausfallgeld und Saison-Kurzarbeitergeld

In den Herbst- und Wintermonaten erhalten Unternehmen des Bauhaupt- und Baunebengewerbes die staatlichen Förderungen, damit die saisonbedingten Schwierigkeiten besser ausgeglichen werden.

Fuhs & Hastrich übernimmt die Abrechnung der Löhne für ein mittelständisches Dachdeckerunternehmen. Für die Lohnabrechnung müssen unsere Mitarbeiter nicht nur die speziellen Tarife und Zusatzkassen kennen, sondern auch die aktuell in dieser Jahreszeit witterungsbedingt anfallenden Ausfallgelder, bezahlte Feiertagsregelungen und Saison-Kurzarbeitergelder berücksichtigen. Speziell im Baulohn übernehmen wir die Meldungen an die Sozialkassen (u.a. SOKA-BAU), die Erstellung von Sofortmeldungen und die Führung von Arbeitszeitkonten.

Wir verfügen über jahrelange Erfahrung und übernehmen die gesamte Lohnabwicklung im Bereich der Bauhaupt- und Baunebengewerbe, des Maler- und Lackierhandwerks, des Dachdeckerhandwerks, des Garten- und Landschaftsbaus, der Steinmetze sowie des Gerüstbaus.