Mindestlohn durch das Bundeskabinett beschlossen

Am 26.10.2016 wurde vom Bundeskabinett die Mindestlohnanpassungsverordnung beschlossen. Ab dem 1 Januar 2017 gilt damit in Deutschland ein einheitlicher gesetzlicher Mindestlohn von 8,84 € brutto pro Zeitstunde. Die Anhebung beruht auf dem Beschluss der Mindestlohnkommission (28.06.2016). Die Kommission hatte damals den Auftrag erhalten, erstmals zum 01.01.2017 über die Anpassung des...